Prosecco-Tunten-Schlager-Punk?!

Unbestätigten Gerüchten zufolge soll die geheimtip-super-newcomer Punkformation Dirrrrty Sanchez am 18. Dezember als Überraschungsgast auf der groß angekündigten Unimut-Revival Fete auftreten.

Auf der Homepage der In-Band aus Berlin heißt es:

Unglaublich! Einzigartig! Das gab’s noch nie!

Nachdem wir jetzt unsere ersten beiden Konzerte im AZ Mülheim und unter der Kemnader Brücke erfolgreich hinter uns gebracht haben, spielen wir am 22.11. endlich in Berlin, in der Potse zusammen mit Operation Semtex und Plagiat. Desweiteren steht auch ein weiterer Gig im Dezember auf dem Programm.

Gerüchteweise werden sogar ein paar neue Songs der Kategorie „Prosecco-Tunten-Schlager-Punk“ zu hören sein. Wir sind gespannt!

sanchez