Archiv der Kategorie 'Allgemein'

20 Jahre Unimut – Party am 18.12.2008


hallo

aus
gegebenem anlass findet am
18.12.2008

(do) ab dem relativ frühen abend im

lokal

(rosenthaler ecke linien, U8 rosenthaler) eine
party
statt:

20 jahre
unimut
und andere streiks und denkbewegungen (1).
klassen treffen. zur
vergnüglichen selbstreflexion,
mit
reflexionsmitteln
, die wir noch suchen aber bis
dahin tendenziell gefunden haben werden.

DU
bist erstens herzlich eingeladen. zweitens gebeten, allen anderen
bescheid zu sagen, die du noch kennen könntest (schneeballsystem).
Wenn DU
engagiert kommst (2),
könnten wir drittens als generation doch noch wirkungsmächtig
werden.

liebe
gruesse,

dein
komitee für b*freite universitäten

  1. zb,
    zur auffrischung, durchaus bereichs-, aber nicht scheinrelevant:
    http://www.astafu.de/publikationen/sonstiges/fu60/fu60.pdf
    (besser lesbar bei bestellung im buchhandel)

  2. geringer
    eintritt: überschüsse für antirassitische initiativen

60 Jahre FU – Gegendarstellungen

fu 60 - astamagazin - titelbild

Am 4. Dezember 1948 wurde die Freie Universität Berlin gegründet. Die Gründung erfolgte durch die Studierenden selber, aus Protest gegen die zunehmende Stalinisierung der Lehrinhalte an der damaligen Universität unter den Linden (heute Humboldt-Universität). Die FU begann also als Gegen-Uni, Ergebnis eines Studierendenprotestes. Proteste und Kämpfe bestimmten auch ihre weitere Geschichte, von den 68ern über die großen Streiks der siebziger und achtziger Jahre bis hin zu den aktuellen Kämpfen um Studiengebühren und Bachelor-Reform.

(mehr…)